Seminar der kieferorthopädischen Behandlung I

Kieferorthopädie

Direktorin:
Prof. Dr. med. dent. Lina Gölz

Seminar der kieferorthopädischen Behandlung I

Profil

Vertiefung der Inhalte der Hauptvorlesung bezüglich der kieferorthopädischen Diagnostik und der Formulierung der kieferorthopädischen Diagnose. Erlernung der diagnostischen Befunderhebung anhand ausgewählter klinischer Fallbeispiele.

Kursvoraussetzungen:

  • Bestandenes Physikum
  • Scheinvorlage des bestandenen Kursus der kieferorthopädischen Propädeutik und Prophylaxe
  • Semester und Semesterwochenstunden (SWS) siehe Vorlesungsverzeichnis

Lehrangebot über die Virtuelle Hochschule Bayern (VHB)

Bitte beachten Sie auch unser Lehrangebot über die Virtuelle Hochschule Bayern (VHB): Für Teilnehmer des Seminars der kieferorthopädischen Diagnose und Therapie I der Universität Erlangen empfehlen wir den Online-Kurs "Interaktive virtuelle kieferorthopädische Fallstudien (VIOCS)".

 
Impressionen aus dem Kurs
Impressionen aus dem Kurs